Kopfzeile
Sabines Korsett-Stübchen Logo Flaggen

Mo - Fr von 15:00 - 18:00 Uhr

sabine@korsett-stuebchen.de

+49 (0) 2902 / 4667

Email Symbol Telefonsymbol

/ Informationen

/ Schnüranleitung

Schnüranleitung
Schnüranleitung Bild 1

1) Legen Sie die beiden Korsetthälften so auf eine ebene Oberfläche, dass die Ösen einen Abstand von ca. 10 cm zueinander haben.

Fangen Sie mit dem Schnüren von oben an und schnüren Sie bis zur Mitte immer über Kreuz (siehe Bild 1).

Bild 1

2) Lassen Sie in der Mitte (bei klassischen Korsetts in der Höhe der Taille) auf beiden Seiten lange Schlaufen (siehe Bild 2).

Schnüren Sie weiter über Kreuz bis zum unteren Ende.

Schnüranleitung Bild 2

Bild 2

Schnüranleitung Bild 3

3) Kontrollieren Sie, ob die Schnürung richtig sitzt und überall den gleichen Abstand hat.

Setzen Sie an den untersten Ösen einen einfachen Knoten an der Innenseite des Korsetts und ziehen Sie ihn fest.

Schneiden Sie die überschüssigen Enden der Schnur ab.

Bild 3

4) Legen Sie das Korsett an und erzeugen Sie durch vorsichtiges Anziehen der Schlaufen in der Mitte die gewünschte Taillierung.

Zum Schluss binden Sie die beiden Schlaufen in der Mitte zu einer schönen Schleife.

Schnüranleitung Bild 4

Bild 4

Fußzeile

Impressum

Copyright © Sabine´s Korsett-Stübchen 2000 - 2021

 Stand 19. April 2021

Kontakt